Bitcoin blinkt Anzeichen für den Beginn eines massiven Bullenlaufs, aber eine entscheidende Hürde bleibt bestehen

Der kometenhafte Aufwärtstrend von Bitcoin in den letzten Tagen und Wochen hat es BTC ermöglicht, mehrere Widerstandsniveaus zu durchbrechen, die zuvor die Preisaktion behindert haben, und der gestrige Durchbruch über $8.000 führte zu einem Gefühl der Euphorie unter den Bullen der Krypto-Währung.

Bitcoin Future und der Bullenrun

Analysten stellen nun fest, dass Bitcoin derzeit in der frühen Phase des nächsten großen Bullenlaufs bei Bitcoin Future gefangen sein könnte, aber es ist wichtig zu beachten, dass die Art und Weise, wie es auf dieses eine Schlüsselpreisniveau reagiert, der einzige Faktor sein könnte, der diese unglaublich zinsbullische Möglichkeit bestätigt oder entkräftet.
Bitcoin schwebt um wichtige Unterstützungsebene, während Analysten auf erhöhte Volatilität achten

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts handelt Bitcoin etwa 1% unter seinem aktuellen Preis von $8.020, was einen bemerkenswerten Rückgang von den Tageshöchstständen von knapp unter $8.400 markiert, die auf dem Höhepunkt der jüngsten Rallye festgelegt wurden.

Es scheint, dass Bitcoin in naher Zukunft kurz davor sein könnte, unter seine wichtigste Unterstützung bei $8.000 zu brechen, obwohl jeder leichte Rückgang unter dieses Niveau in den letzten paar Stunden schnell von den Käufern absorbiert wurde.

HornHairs, ein beliebter Krypto-Währungsanalyst auf Twitter, erklärte in einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass er genau beobachtet, wie BTC auf die 8.000 $ reagiert, um zu sehen, in welche Richtung es als nächstes gehen wird, da dies der entscheidende Faktor dafür sein könnte, ob diese jüngste Erholung eine langfristige Trendwende markiert oder nicht.
10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler im mBitcasino Winter Cryptoland Abenteuer!

„Vielleicht ist es hier etwas voreilig, aber ich bin bereit, wieder einzusteigen, wenn wir einen weiteren soliden Aufschwung und eine Erholung bei dieser Nachfrage sehen. Auf der anderen Seite würde ein knappes wieder unter dem Range-High mich dazu bringen, meinen Bias und einen erneuten Test zu verkürzen. Wenn dieser Trend höher ist, ist es sich lohnen, diesen Einstieg zu halten“, erklärte er.

Vielleicht ist es hier etwas voreilig, aber ich bin bereit, wieder einzusteigen, wenn wir eine weitere solide Erholung bei dieser Nachfrage sehen. Auf der anderen Seite würde ein knappes Unterschreiten des Range-Highs dazu führen, dass ich meinen Bias umdrehen und einen Wiederholungstest verkürzen würde. Wenn dieser Trend höher wird, ist es einen Einstieg wert, den wir halten sollten.

Halten über $8.000 könnte nächsten großen Bullenmarkt bestätigen

Peter Brandt, ein renommierter Analyst, sprach kürzlich in einem Tweet über Bitcoin und erklärte, dass das Unternehmen derzeit versucht, über die obere Grenze eines mehrjährigen Abwärtskanals zu brechen, aber die Bullen müssen laut Bitcoin Future weiterhin ihren Kaufdruck aufrechterhalten, damit dies bestätigt wird und BTC in die frühen Phasen seines nächsten Bullenmarktes eintritt.

„Hat ein neuer Bullenmarkt in #Bitcoin $BTC begonnen? 1. Markt hielt Unterstützung an der unteren Grenze des Multi-Y-Kanals 2. Kleiner H&S-Boden auf Tages-Chart 3. Pending penetration of 6+ mo channel… Wenn genug Kryptokultisten seit dem 17. Dezember ausgeschüttelt wurden, dann ‚ja‘ wenn nicht, dann ’nein‘,“ sagte er, während er sich auf einen Chart bezog, der den oben genannten Kanal zeigt.

Die nächsten paar Stunden könnten ein Licht auf die Gültigkeit dieses bevorstehenden Kanalausbruchs werfen, da ein Einbruch unter $8.000 einen größeren Ausverkauf auslösen könnte, der das Krypton wieder in die Mitte dieses breiten Handelskanals bringt.

Written by
Ludwig